VIER PLUS EINS

Medienberatung vor Ort

Gemeinsam. Stark.
Das Medienzentrum Kreis Coesfeld und die Medienberaterinnen und Medienberater der Bezirksregierung Münster.

Medienkonzept

Medienkonzeptentwicklung an Schulen ist immer gleichzeitig ein Schulentwicklungsprozess, denn sie betrifft die Ebene der Unterrichtsentwicklung und die der Personal- und Organisationsentwicklung. Daher ist eine erfolgversprechende Medienkonzeptarbeit immer im Sinne der Prozessorientierung zu organisieren.

Prozessorientierung

Die gemeinsame Arbeit am schulischen Medienkonzept schafft Verbindlichkeit ist eine gute Kommunikationsgrundlage für die Abstimmungsprozesse in der Schule.

Beratungsgespräch

Auf der Grundlage des Medienkompetenzrahmens NRW beraten wir unsere Schulen im Kreis bei der Weiterentwicklung ihrer schulischen Medienkonzepte und der damit einher gehenden Fortbildungsplanung. In einem persönlichen Gespräch unterstützen wir die Schulen bei der Evaluierung und Anpassung der bestehenden Konzepte. Buchen Sie hierfür einen Termin in unserem Kalender.

Vereinbaren Sie Ihren Beratungstermin

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von medienzentrum-coe.youcanbook.me zu laden.

Inhalt laden

Netzwerk Schulen im Kreis Coesfeld

Ein regelmäßiger Austausch in Kooperation mit dem Medienzentrum Kreis Coesfeld und dem regionalen Bildungsbüro.

Thematischer Schwerpunkt

Abgestimmt mit der Schulaufsicht fokussieren wir zentrale Handlungsfelder wie das gemeinsame Lernen, die Implementation der neuen Lehrpläne und Aktualisierung der Medienkonzepte.

Adressaten

Kolleginnen und Kollegen aller Schulen im Kreis Coesfeld.

Format

Die Veranstaltung findet als Workshopreihe an verschiedenen Terminen statt. Ausführliche Informationen finden Sie nach der folgenden Terminübersicht.

Angebot

Termine

In diesem Angebot wird exemplarisch anhand konkreter Unterrichtsbeispiele aufgezeigt, wie Lernprozesse durch den Einsatz der in der Bildungsmediathek NRW zur Verfügung gestellten kostenfreien Materialien bereichert werden können. Unterschiedliche Aktivitäten an und mit den pädagogisch wertvollen Medien (wie z. B. Screenshots oder Neuvertonung) werden erprobt.

Hilfreiche Vorbereitung
Ein Zugang zur Bildungsmediathek NRW sollte bestehen.

Organisatorische Hinweise
Die Veranstaltung findet, wenn möglich, im Medienzentrum des Kreises Coesfeld statt.

Mit diesem Angebot bekommen Sie Einblicke in die App Swift-Playgrounds und die dazugehörigen Begleitmaterialien für Lehrkräfte und Schüler. Sie erfahren, wie man mit ersten Schritten ins Programmieren einsteigen kann und wie man Schülerinnen und Schüler schnell für das Programmieren begeistern kann. Dabei werden analoge Ansätze und der Einsatz von Blue Bots und Ozobots im Unterricht vorgestellt.

Hilfreiche Vorbereitung
Wir arbeiten mit der aktuellen Version der App Swift Playgrounds. Beim Verwenden eigener iPads bitte die neueste Version installieren.

Organisatorische Hinweise
Die Veranstaltung findet, wenn möglich, im Medienzentrum des Kreises Coesfeld statt.

In diesem Workshop wird gezeigt, wie Schülerinnen und Schüler spielerisch in die Grundlagen des Programmierens eingeführt werden können. Sie lernen die Benutzeroberfläche der grafischen Programmiersprache „Scratch“ kennen, entwickeln angeleitet eigene Anwendungen und erhalten weiteres Material zur Verwendung in Ihrem Unterricht.

Organisatorische Hinweise
Die Veranstaltung findet, wenn möglich, im Medienzentrum des Kreises Coesfeld statt.

In diesem Workshop wird gezeigt, wie man mit Hilfe der App Classroom im Klassenzimmer die Kontrolle behalten kann, einfach und schnell Arbeitsblätter verteilt und wieder einsammelt und Schüler in aufgabenbezogene Gruppen einteilt.

Hilfreiche Vorbereitung
Wir arbeiten mit der aktuellen Version der Classroom-App.

Organisatorische Hinweise
Die Veranstaltung findet, wenn möglich, im Medienzentrum des Kreises Coesfeld statt.

In diesem Workshop zeigen wir Ihnen wie ein 3D-Druck funktioniert. Sie lernen in kurzer Zeit, wie man den 3D-Drucker und das dazugehörige Programm Tinkercad bedient. Teile des Angebotes sind es erste individuelle Grundmodelle zu entwerfen und drucken zu lassen.
Außerdem werden wir schauen welche Einsatzmöglichkeiten die Technologie im Unterricht anhand von konkreten Beispielen bietet.

Organisatorische Hinweise
Die Veranstaltung findet, wenn möglich, im Medienzentrum des Kreises Coesfeld statt.

In diesem Angebot zeigen wir den Umgang mit Robotern Blue-Bot und Ozobot und wie diese im Unterricht eingesetzt werden können.

Der Blue-Bot soll Schülerinnen und Schülern der Grundschule auf spielerische Art und Weise mit dem Thema Programmieren vertraut machen.

OzoBots lassen sich entweder mit gemalten Farbcodes oder mit einer App steuern. Den Einsatz dieser Roboter favorisieren wir für die Grundschule und die Unterstufe der Sek 1.

Organisatorische Hinweise
Die Veranstaltung findet, wenn möglich, im Medienzentrum des Kreises Coesfeld statt.

In diesem Angebot werden assistive Hilfen und Apps zur Unterstützung des selbstständigen Lernens vorgestellt. Beispielhaft wird gezeigt, wie im Regelunterricht Motivation, Ausdauer und Selbstvertrauen der Schülerinnen und Schüler durch den Einsatz der iPads gestärkt und individuelle Lernmöglichkeiten für aktives Lernen geschaffen werden können.

Organisatorische Hinweise
Die Veranstaltung findet, wenn möglich, im Medienzentrum des Kreises Coesfeld statt.

In diesem Workshop wird gezeigt, wie man mit Hilfe der App Puppet Pals HD Director`s Pass auf einfache Art und Weise kurze Video-Animationen mit eigenen Figuren erstellt. Diese App eignet sich beispielsweise zu sprachanregenden Lern-Szenarien um Dialoge, Gedichte, Sagen oder einfache Anlei- tungen auf kreative und witzige Art und Weise zu präsentieren.

Hilfreiche Vorbereitung
Die Teilnehmer, die mit ihrem eigenen iPad arbeiten wollen, sollten sich vorher die App Puppet Pals HD Director`s Pass installieren.

Organisatorische Hinweise
Die Veranstaltung findet, wenn möglich, im Medienzentrum des Kreises Coesfeld statt.

In dieser Veranstaltung wird gezeigt, wie Dokumente, Links und Informationen zur Unterrichtsvorbereitung gesammelt und mit den Schülerinnen und Schülern geteilt. Analoge Dokumente werden digitalisiert und multimediale Medien bereitgestellt. Für diesen Workflow nutzen wir die Notizen-App.

Organisatorische Hinweise
Die Veranstaltung findet, wenn möglich, im Medienzentrum des Kreises Coesfeld statt.

Die App iMovie eignet sich hervorragend zur Bearbeitung von Erklärvideos. Ziel ist es, dass alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer die einzelnen Schritte, die für die Produktion eines Erklärvideos benötigt werden, kennenlernen und in einem eigenen kleinen Video umsetzen können.

Hilfreiche Vorbereitung

Sollte mit dem eigenen iPad gearbeitet werden, wäre es hilfreich, wenn die neuste Version der App installiert ist.

 
Organisatorische Hinweise
Die Veranstaltung findet, wenn möglich, im Medienzentrum des Kreises Coesfeld statt.

In diesem Workshop werden Sie Schritt für Schritt in die Arbeit mit der App Stop Motion Studio eingeführt. Vom Drehbuch oder Storyboard über die Aufnahmen der Einzelbilder bis hin zur Bearbeitung in der App erproben Sie die Schritte, die auch Schülerinnen und Schüler im bei der Erstellung eines Trickfilms im Unterricht durchlaufen. Zusätzlich erhalten Sie Unterrichtsanregungen für verschiedene Fachbereiche und weiterführendes Material. 

Hilfreiche Vorbereitung
Wir arbeiten mit der aktuellen kostenpflichtigen Version der App Stop Motion Studio Pro. Sie können auch die kostenlose App Stop Motion Studio mit eingeschränkten Funktionen nutzen.

Organisatorische Hinweise
Die Veranstaltung findet, wenn möglich, im Medienzentrum des Kreises Coesfeld statt.

Besonders motivierend für Schülerinnen und Schüler ist es, wenn sie sich in selbst erstellten Filmen in „andere“ Welten versetzen können. Mit Hilfe der Green-Screen-Technik kann das gelingen.
Die TeilnehmerInnen lernen diese Technik kennen und probieren sie hier vor Ort im Medienzentrum aus.

Hilfreiche Vorbereitungen
Wir arbeiten mit der aktuellen kostenpflichtigen Version der App Green Screen von DoInk. Sie können gerne auf iPads, die wir hier im Medienzentrum zur Verfügung haben, arbeiten. Auf diesen ist die Voll- version bereits installiert.

Organisatorische Hinweise
Die Veranstaltung findet, wenn möglich, im Medienzentrum des Kreises Coesfeld statt.

In diesem Workshop lernen Sie, wie Schülerinnen und Schüler ganz einfach auf eine neue Art Geschichten erzählen und Ideen umsetzen können. Außerdem zeigen wir Ihnen, wie Sie als Lehrkraft Videos erstellen und damit neue Lernzugänge ermöglichen können.

Hilfreiche Vorbereitung
Die kostenlose App Clips sollte in der aktuellen Version zur Verfügung stehen.

Organisatorische Hinweise
Die Veranstaltung findet, wenn möglich, im Medienzentrum des Kreises Coesfeld statt.

In diesem Workshop werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie man mit der App Keynote ganz einfach beeindruckende Präsentationen erstellen kann – angefangen bei der Auswahl eines Layouts bis hin zur Integration von multimedialen Inhalten in Form von Bildern, Ton und Text.

Hilfreiche Vorbereitung
Die App Keynote sollte in der aktuellen Version genutzt werden können 

Organisatorische Hinweise
Die Veranstaltung findet, wenn möglich, im Medienzentrum des Kreises Coesfeld statt.

Netzwerk Grundschulen

Ein regelmäßiger Austausch in Kooperation mit dem Medienzentrum Kreis Coesfeld und dem regionalen Bildungsbüro.

Thematische Schwerpunkte

Abgestimmt mit der Schulaufsicht fokussieren wir zentrale Handlungsfelder wie das gemeinsame Lernen, die Implementation der neuen Lehrpläne und Aktualisierung der Medienkonzepte.

Format

Die Veranstaltung ist ein offenes Angebot und wird von denTeilnehmerInnen mitgestaltet.

Diese Treffen dienen dem regelmäßigen Austausch untereinander. Es werden Erfahrungen ausgetauscht und aktuelle Themen diskutiert. Zusätzlich erfolgt, wenn gewünscht, ein Input zu einem ge- meinsam abgestimmten Thema.

Angebot

Termine

  • 31.08.2022
  • 21.09.2022
  • 26.10.2022
  • 30.11.2022
  • 25.01.2023

Jeweils von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr im Medienzentrum des Kreises Coesfeld.

Bitte beachten Sie den dort jeweils angegebenen Meldeschluss

Netzwerk Schulleitungen

Ein regelmäßiger Austausch in Kooperation mit dem Medienzentrum Kreis Coesfeld und der unteren Schulaufsicht.

Thematische Schwerpunkte

Abgestimmt mit der Schulaufsicht fokussieren wir zentrale Handlungsfelder wie das Gemeinsame Lernen, die Implementation der neuen Lehrpläne und die Aktualisierung der Medienkonzepte. Bei diesem Treffen werden Unterstützungsmöglichkeiten vorgestellt bzw. können Bedarfe angemeldet werden.

Hilfreiche Vorbereitungen

Abstimmung mit dem Kollegium, um Wünsche und Bedarfe für das nächste Schuljahr abzustimmen.

Organisatorische Hinweise

Wir treffen uns, wenn möglich, im Medienzentrum

Angebot

Termine

23.08.2022, 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr, vor Ort im Medienzentrum

  • Schulleitungen der Grund- und Förderschulen im Kreis Coesfeld, alle

Alle Wege, mit uns
in Kontakt zu treten

Ansprechpartner

Medienberater
Oliver Kasten, Norbert Kerst, Karin Nachtigall
und Carsten Schellnock

Verwaltung
N.N.

Medienzentrum Kreis Coesfeld

Ludwig-Wiesmann-Straße 22
48249 Dülmen

Unsere Öffnungszeiten

Dienstag von 08.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Mittwoch von 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Donnerstag von 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr

Rufen Sie uns an

02594 784150

Schreiben Sie uns eine Nachricht

Wir freuen uns auf den gemeinsamen Austausch.